Wichtig ist die passende Größe beim Kinderrad

Die passende Größe ist auch beim Kinderfahrrad wichtig

Für einen guten Radl-Start mit Spaß!

Die Kinder lernen heute ganz leicht Fahrrad fahren. Meist starten sie mit einem Laufrad, das den Gleichgewichtssinn trainiert. Dann ist der Weg zum Kinderrad ganz einfach.

Bei der Auswahl des Kinderrades sollten Sie unbedingt auf die richtige Größe achten: Mit einem zu großen Rad ist es schwierig für das Kind und es verliert dann meist schnell die Lust, Radfahren lernen zu wollen. 

Kommen Sie am besten mit Ihren Kindern und lassen sie selbst Probe fahren.

Wir beraten Sie gerne!

Tipp:

Kein Radfahren ohne Fahrradhelm!  Lassen Sie auch hier Ihr Kind mit aussuchen. Nur wenn der Helm richtig sitzt, nicht wackelt und verstellbar ist, bietet er entsprechenden Schutz.

woom bikes

Kinderfahrräder

Bei uns erhalten Sie alle Größen der woom Kinderräder - ob Laufrad, für Kleinkinder oder junge Heranwachsende.

Beispiele für die verschiedenen Radgrößen von 1 bis 6 finden Sie auf der Website von woom

Woom 3 Kinderrad, 16"

Woom 1 - 6
5 versch. Farben

begleiten Kinder dabei, Radfahren zu lernen und ihre Skills zu verbessern

Preis ab: 179€   Details | Auf Lager!


Fahrrad Riebold GmbH
Wolfratshauser Str. 234
81479 München-Solln
Tel.: 089 / 99 22 95 94
URL: www.riebold.bike